Ästhetik

Veneers und vollkeramische Kronen

Wir legen großen Wert auf den Einsatz von biokompatiblen Materialien. Ein Material, das diesen Anforderungen am meisten entspricht ist Keramik. Mit sogenannten Veneers oder Keramikverblendschalen können z.B. farblich nicht zufrieden stellende Frontzähne auf schonende Weise aufgewertet werden. Auch kleinere Form- und Stellungskorrekturen sind möglich. Bei größeren Substanzdefekten sind vollkeramische Kronen das Mittel der Wahl. Selbst ästhetisch hoch anspruchsvolle Bereiche können so optimal versorgt werden. Allergische Reaktionen oder störende Goldränder gibt es nicht.

Kleinere Zahnstellungskorrekturen

Auch im Erwachsenenalter können viele kosmetisch störende Zahnstellungen ohne aufwändige kieferorthopädische Behandlungen behoben werden. Wir bieten in Zusammenarbeit mit dem kieferorthopädischen Fachlabor "Orthos" ein sehr komfortables System an. Dabei verwenden wir weitgehend unsichtbare Kunststoffschienen, sogenannte Harmonieschienen. Die Tragedauer beträgt nur wenige Wochen bis Monate und das bei überschaubaren Kosten.

Bleaching (Bleichen)

Kosmetische Zahnaufhellungen bieten wir in der sogenannten chair-side Methode an. Das bedeutet, Sie befinden sich während der gesamten Behandlung auf dem Zahnarztstuhl. Dabei wirkt das Bleichmittel insgesamt ca. 45 Minuten ein und Sie können sofort das Ergebnis sehen. Wochenlanges Tragen von Bleichschienen bleibt Ihnen somit erspart. Hinzu kommt, dass die Gefahr von Anwendungsfehlern und Nebenwirkungen auf ein Minimum reduziert wird.

Prophylaxe

Zahnerhaltung

Implantate

Ästhetik

Impressum